Technisches & Informationen



Technische Daten
Zulassungsstatistik
Produktionsauflage Calibra A
Farben des Calibras
Bedeutung der Fahrgestellnummer

Technische Daten der verschiedenen Motorvarianten

Typ Bauart Calibra 4x4 Turbo Calibra V6 Calibra 2.0i Calibra 16v Calibra 16v Ecotec
Baujahr 1992-1997 1993-1997
Motor:
Abbildung
Motorvarianten/Bezeichnung 2.0 Liter i 16V Turbo / c20let 2.5 Liter i V6 / c25xe 2.0 Liter i 2.0 Liter i 16v 2.0 Liter i 16v Ecotec
Verbrennungsart Otto
Zylinderanzahl/Anordnung 4/Reihe 6/ 56 V 4/Reihe
Zylinderkopf/Motorblock Querstrom/ Leichtmetall/Grauguß
Hubraum ccm 1998 2498 1998
Bohrung x Hub mm 86 x 86 81,6 x 79,6 86 x 86
Leistung kW/PS/min 150 (204) / 5600 125 (170) / 6000 85 (115) / 6000 110 (150) / 6000 100 (136) / 6000
max Drehmoment Nm/min 280/2400 227/4200 170/2600 196/4800 185/4000
Ventilsteuerung d.o.h.c. Zahnriemen, Tassenstössel o.h.c. Zahnriemen d.o.h.c. Zahnriemen, Tassenstössel
Schmierung Öldruckumlaufschmierung, Ölkühler
Gemischaufbereitung elektronische Kraftstoffeinspritzung, BOSCH Motronic M2.7 elektronische Kraftstoffeinspritzung, BOSCH Motronic M2.8 indirekte elektronische Einspritzung Mulipoint
Aufladung Turbolader KKK 16 mit Ladeluftkühler keine
"Ha-ha!" (Anm. von 204ps)
Abgasreinigung 3 Wege-Katalysator mit Lambda-Regelung 1 Keramik-Monolith-Katalysator mit Lambda-Regelung 3 Wege-Katalysator mit Lambda-Regelung
Kühlsystem frostsichere Überdruck- Flüssigkeitskühlung Lüfter mit Thermoschalter
Zündsystem/Bordspannung elektronisch, Batterie 12V, 56 Ah kombiniertes Zünd und Einspritzsystem (EST) mit Klopfregelung 3 Doppelfunktion- Zündspulen / 12V elektronisch, Batterie 12V, 44 Ah
Kraftübertragung:
Kupplung, Bauart asbestfreie Einscheiben- Trockenkupplung
Getriebe, Bauart, Gänge Sechsgang Getriebe Fünfgang Getriebe Fünfgang Getriebe
Automatik n.a. Viergang ???
Schaltung Mittelschaltung
Radantrieb, Bauart permanentes allradsystem mit Visco Kupplung zur Variablen Kraftverteilung, elektronisch gesteuerte hydraulische Lamellen Trennkupplung für Antriebsstrang beim Bremsen und bei Motorstillstand Frontantrieb, Differential mit Getriebe verblockt, asymmetrische Achswellen mit je 2 Gleichaufgelenken Frontantrieb, Differential mit Getriebe verblockt, asymmetrische Achswellen mit je 2 Gleichaufgelenken
*einige Modelle gab es auch mit 4x4 wie Turbo
Karosserie/Fahrwerk:
Aufbau 2 türiges Coupe
Aufbau-/Chassis-Konstruktion selbstragende Ganzstahl Karosserie (4 Sitzplätze)
Vorderradaufhängung Einzelradaufhängung mit Dreieckslenkern MC Pherson Federbeine
Vorderradaufhängung/-dämpfung Schraubenfedern, Zweirohr-Federbeinpatrone, Stabilisator
Hinterradaufhängung Einzelradaufhängung, Schräglenkerachse
Hinterradaufhängung/-dämpfung ? progesive Mini Blockfedern, Zweirohr Gas Druck stoßdämpfer, Stabilisator
Lenkung/Bremsen:
Lenkung, Bauart Zahnstangen-Hydrolenkung (Servolenkung), Full-Size Airbag für Fahrer u. Beifahrer ab 1993
Fußbremse Diagonal-Zweikreisbremse mit Bremshilfe und Bremskraftregler, ABS
Vorderradbremse belüftete Schwimmsattel-Scheibenbremsen
Hinterradbremse massive Scheibenbremsen
Handbremse Seilzug auf die Trommel in den hinteren Bremsscheiben
Maße/Gewicht/Fahrleistungen:
L/B/H mm 4492x1688x1320
Radstand mm 2600
Spurweite vorn/hinten mm 1426/1446
Leergewicht kg 1405 kg 1320 kg 1120
Zuladung kg 385 kg 420 kg 420
Tankinhalt 63 Liter
Verbrauch l/100km 8,9l 8,7l 8,2l 7,8l
Höchstgeschwindigkeit 245 237 205 223 215
Quelle: www.calibrafan.de

Zugelassene Calibras in Deutschland


- sortiert nach Motorvarianten
Zulassungsstatistik Opel Calibra A in Deutschland (4x4)
Bezeichung Leistung TSN 2002 2003 2005 2006 2009 2010 2011 2012 2013 2014
2.0i 115 PS 844(842) 55726 51423 41297 35297 15154 12074(52) 10123(41) 8322(30) 6771(27) 5661(25)
2.0i 16v Ecotec 136 PS 922(921) 4447 4351 4139 n/a 2774 2521 2290 2022(3) 1815(3) 1624(3)
2.0i 16v 150 PS 845(843) 11653 10408 7951 6473 2293 1780(44) 1453(37) 1203(32) 988(34) 846(29)
2.5 V6 170 PS 904 3749 3606 3260 3055 1917 1745 1596 1375 1234 1108
2.0i 16v Turbo 204 PS 870 3415 3105 2479 2208 1066 973 860 785 711 653
Summe 78.990 72.893 59.126 50.960 23.204 19.189 16.400 13.782 11.583 9.949
Quelle: KBA

Farben des Calibras


Den Calibra gab es in folgenden Farben:
FarbcodeBezeichnung
119Mistralgrau-Metallic
138Starsilber
140Rauchgrau
146Astrosilbermetallic
147Starsilber
200Schwarz
265TechViolett
266Novaschwarz
270Spektralblau-Metallic
277Karibikblau-Metallic
279Heliotrop-Perleffekt
283Nautilusblau-Metallic
284Schwarz
286Keramikblau-metallic
288Magnetblau-Metallic
290Nordkap-Anthrazit
308Signalgrün
357Neptuntürkis
359Dschungelgrün
362Opal
363Graphite
366Bermudagrün
474Casablancaweiss
547Magmarot
568Rioja
571Amarena
604Asphaltweiß
Solargelb
Inkagelb
Azzuro Nautico
Nautilusblau
Quelle: AutoK Lacke,div. Sammlugen und www.calibra.cc

Gesamtauflage Weltweit

-sortiert nach Motorvarianten und Editionen
  C20NE X20XEV C20XE C25XE X25XE C20LET Gesamtergebnis
Base 114630 17000 59996 8661 1548 13292 215127
Classic 529 456 - 347 - 143 1475
Cliff 83 425 - 19 92 11 630
Color Edition 12308 1185 1046 265 7 365 15176
DTM Edition 527 982 - 346 107 208 2170
Last Edition - 733 - - 243 - 976
Special - 184 - - 148 - 332
Young 1207 956 - - 115 - 2278
Gesamtergebnis 129284 21921 61042 9638 2260 14019 238164
Quelle: www.calibrafan.de

Bedeutung der Fahrgestellnummer:

WOL 000 85 T 9
Hersteller-I.D.
Adam Opel AG
Nicht verwendet Coupe
2-Türig
Baujahr
M=1991
N=1992
P=1993
R=1994
S=1995
T=1996
v=1997
Herstellungsort
1=Rüsselsheim
9=Finnland